THE WORLD OF MUSICALS

The Very Best of Musicals

Alle Hits in einer Show“ – das ist das Motto dieser mitreißenden Gala voller musikalischer Leckerbissen. „The World of Musicals“ nimmt Sie mit auf eine wunderschöne Reise durch die Glanzpunkte der erfolgreichsten Shows der Musicalwelt.
Wunderschöne und emotionale Balladen aus „Evita“, „Tarzan“ oder „Elisabeth“ wechseln sich ab mit fetzigen Hits aus „Dirty Dancing“, „We Will Rock You“ oder „Mamma Mia“.

Aktuelle Musicals wie „Rocky“ oder „Sister Act“ werden ebenso faszinieren, wie die Klassiker aus „Cats“ oder dem „Phantom der Oper“.
Das Ensemble – international erfolgreiche Starsolistinnen und Starsolisten – vereint Temperament, Emotion und Spielfreude zu einem unvergesslichen LIVE-Bühnenerlebnis.

Bilder / Video

Mit internationaler Starbesetzung

THE WORLD OF MUSICALS – Das ist der Duft der großen weiten Musical Welt.
Eindrucksvoll präsentiert von Starsolisten/innen, die auf diesen internationalen Bühnen (New York, London, Wien u.v.m.) zuhause sind.
So begeistert das exklusiv für diese Tournee zusammengestellte Ensemble sein Publikum allabendlich mit Show-Entertainment auf höchstem Niveau. Natürlich absolut LIVE!

Ein furioser, bunter Mix – dramatisch und mit emotionalen Balladen aus „Tarzan“ oder „Les Miserables“, von den Sitzen reißend rockig mit „Mamma Mia“ oder „Sister Act“, faszinierend und phantasievoll mit großartigen Klassikern wie „Cats“ oder „Rocky Horror Picture Show“.

Ein Genuss für alle Sinne. Tauchen Sie ein in die mitreißendsten „Weißt-Du-noch?“-Momente der großen internationalen Musicals. Gänsehaut? Garantiert!

Mal reinhören?

Alle Künstler der Show

Georgina Nicholas

Georgina hat ebenfalls an der Mountview Academy of Theatre Arts in London studiert. Sie hatte die große Chance bereits erste Hauptollen in Theaterproduktionen zu übernehmen, so war sie unter anderem als Lou in dem Stück ,,Girlfriends” und als Hippolyta in ,,A Midsummer Nights Dream” zu sehen. Zuletzt spielte sie die Rolle der Twyla in ,,When Midnight Strikes” am Drayton Arms Theater. Nun freut sie sich, als Teil von ,,The World of Musicals” in Deutschland aufzutreten.

Consuela Rolle

Die 23-jährige Consuela hat erst kürzlich ihre Ausbildung an der Mountview Academy of Theatre Arts in London erfolgreich beendet. Während ihres Studiums hat sie erste Bühnenerfahrungen in Theaterstücken ihrer Hochschule wie ,,Into The Woods” sowie als Backroundsängerin in verschiedenen TV-Sendungen sammeln können. Durch ihr herausragendes Talent war Consuela bereits für den Andrew Lloyd Webber-Award in England nominiert. Nun geht sie zum ersten Mal auf Tour und freut sich sehr auf die Reise mit ,,The World of Musicals”.

Ciara Power

Ciara stammt aus Irland und verbrachte ein paar Jahre ihrer Kindheit in Frankreich. Sie studierte an der Mountview Academy of Theatre Arts in London und belegte neben dem Studium Kurse am King’s College in London, an dem sie auch Deutsch lernte. Sie war bereits in Stücken wie ,,Showtime! A Musical Extravaganza” in der Brick Lane Music Hall in London oder als ,,Velma” in ,,West Side Story” in London zu sehen. Die talentierte Sopranistin beendete kürzlich die Tournee mit der Produktion ,,Emma”, in der sie die Hauptrolle der Emma Woodhouse spielte.

Emily Huddleston

Die 25-jährige Emily hat Musical an der Guildford School of Acting studiert und mit dem Bachelor-Titel abgeschlossen. Sie spielte bereits unter anderem die Carol Strong in ,,Catch Me If You Can” und diverse Rollen in Revues in London. Nun geht sie zum ersten Mal mit ,,A Musical Christmas” auf Tour und gibt damit ihr Debüt auf deutschen Bühnen.

Chris Currid

Bereits im Kindesalter entdeckte Chris seine große
Leidenschaft für die Bühne. Er besuchte verschiedene Schauspielschulen in Irland und startete seine professionelle Karriere 2005 in der Produktion ,,Bugsy Malone” im Olympia Theater, Dublin. Seither tourte er
mit zahlreichen Shows durch Irland und England.
Chris spielte u.a. die Hauptrolle des ,,Prince Charming”
in ,,Cinderella” am Helix Theater in Dublin sowie ,,Judas”
in ,,Jesus Christ Superstar” während der UK-Tour. 2015 sang Chris als Solist im Disney Village in Orlando / Florida
und war außerdem auf Kreuzfahrten als Sänger tätig.

Kevin Olohan

Kevin absolvierte seine Ausbildung an der Lir Academy in Dublin und an der Royal Academy of Dramatic Art in London. Während seines Studiums der Fachrichtung Gesang und Theater erlangte er erste Bühnen-erfahrungen. Nachdem er regional in verschiedenen Produktionen wie der Musicalversion von „Spring Awakening“ mitwirkte und mit der Show „Pals: The Irish“ 2016 den Preis „GPO Audience Choice Award“ bei den The Irish Times Theatre Awards gewann, tourte er bereits 2016 mit „A Musical Christmas“durch Deutschland sowie 2017 mit „The World Of Musicals“ durch Australien. Aktuell schreibt Kevin außerdem an seinem ersten eigenen Musical.

Fearghal Curtis

Fearghal ist in Irland ein bekannter Tenor. Studiert hat er am Conservatory of Music and Drama in Dublin und an der Royal Academy of Music in London. Er arbeitete u.a. mit der australischen Star-Sopranistin Janice Chapman zusammen und übernahm die Hauptrolle in der Produktion „Der Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny“. Zuletzt war er als Orpheus und Mercury in ,,Orpheus and the Underworld” sowie der Hauptrolle Pygmalion in der gleichnamigen Oper zu sehen. Als Tenor sang er bekannte Stücke wie Mozarts ,,Requiem” und Mendelssohns ,,Ave Maria”. Damit trat er in weltbekannten Häusern wie der National Concert Hall in Dublin auf.

Kieran Wynne

Der aus Schottland stammende Kieran studierte an der MGA Academy of Performing Arts in Edinburgh. Seine bisherigen Erfahrungen reichen von nationalen Theater-Stücken über TV-Produktionen bis hin zum Mitwirken an Filmen. So war er zum Beispiel Teil des Ensembles von ,,Metropolis – Das Musical” aber auch Tänzer im Disneyland Paris. Im TV war er als Tänzer in ,,Pride of Britain Awards” zu sehen. Im erst 2017 erschienen Film ,,Judwaa 2” wirkte er ebenfalls mit.

Michael Durkan

Produzent

Die eigene Karriere von Michael misst fast 40 Jahre. Er begann als Darsteller bei der weltweiten Tournee „Irish Drovers”, um anschließend eine Solokarriere zu starten. Er war viele Jahre als Künstler, Produzent und Moderator beim Fernsehen tätig. Seitdem hat er seine Talente und Erfahrung dafür verwendet, neue und aufregende Shows zu schaffen. Michael Durkan ist Produzent und Direktor u.a. von „Gaelforce Dance”, „World of Musicals”, „Celtic Angels”, „Dance Masters!” und „The International Magic Tenors”. Seine Produktionsfirma GFD Promotions hat sich ein weltweites Netz aus bekannten Veranstaltungsagenturen aufgebaut. Darunter CAMI MUSIC aus New York, LPO aus London und P&C Group aus Beijing. Die Produktionen von GFD Promotions spielten bereits vor mehr als zwei Millionen Menschen weltweit u.a. in Australien, China, Taiwan, USA, Deutschland, Russland und Irland. Michael Durkan produziert mit GFD Promotions Qualitätsproduktionen auf höchstem Niveau und ist stolz irische Künstler und die irische Kultur zu fördern.

Rebekah Shearer

Co-Produzentin

Rebekah begann ihre Karriere mit einer Ausbildung an der Italia Conti Academy of Theatre Arts in London. Nach ihrem Abschluss war sie mit diversen Shows, hauptsächlich „Celtic Nights – Spirit of Freedom“, auf weltweiter Tournee. Ebenso wurde Rebekah in die Choreographie von erfolgreichen Produktionen involviert. Zu Beginn arbeitete sie bei GFD Promotions als Choreographin und wurde 2013 zur Development Managerin. Seitdem ist Rebekah Co-Produzentin der Produktionen von GFD Promotions und ist Teil der Castings sowie der Tourneekoordination.

Pippa Holliday

Choreografin

Choreografin Pippa hat an der Italia Conti Academy of Theatre Arts in London studiert. Nach erfolgreichem Abschluss arbeitete sie zunächst jahrelang international als professionelle Tänzerin (u.a. im Musical ‚‚Grease“) und entschloss sich dann, ihr Können und ihre Erfahrung weiterzugeben und als Choreografin zu arbeiten. Schnell fand sie zahlreiche Agenturen, die sie engagierten – darunter auch GFD Promotions aus Dublin. Nun choreografiert sie mit ,,The World of Musicals“ zum zweiten Mal eine Show für RESET PRODUCTION. Bereits für ‚‚TINA The Rock Legend“ hatte sie sich der Tänzerinnen angenommen.

Claire Crehan

Musical Director

Claire ist Pianistin, Sängerin, Musiklehrerin und -direktorin. 2013 schloss sie ihr Studium mit einem Einsergrad am University College Cork, Irland ab und im Anschluss daran ebenso ihre Ausbildung in klassischem Piano an der DIT Conservatory of Music and Drama in Dublin, Irland. Als Künstlerin hat Claire einen breiten musikalischen Hintergrund: Von Jazz über Klassik bis zu afrikanischer und indischer Musik. Sie war ein Gründungsmitglied des „Maynooth Gospel Chor“ und trat als Sängerin, Komponistin und Arrangeurin auf. Bei internationalen Shows wie ,,Celtic Nights” war Claire als musikalische Direktorin tätig. In dieser Rolle ist sie bereits seit 2013 bei der ‘The World of Musicals‘- Tournee tätig.

FANPOST

MEDIENECHO – THE WORLD OF MUSICALS

HIER IHRE VIP-TICKETS KAUFEN

Unsere Social-Media Kanäle

NEWS – THE WORLD OF MUSICALS

  • Nach dem überwältigenden Erfolg unserer Tournee „A Musical Christmas“ in der Adventszeit 2017 geht es direkt weiter mit ...

  • Oder auch: Das Ensemble von „The World of Musicals“ besucht „Happy Birthday Frank Sinatra“. Das hatten sie sich aber auc...

  • Ein frohes neues Jahr, viel Gesundheit und alles Gute für 2016! Der erste Blogeintrag im noch jungen Jahr und schon geht...

Newsletter – Hier können Sie sich direkt anmelden